Duschrundgang

Mittwoch, 22. Februar 2017

in
Hallo ihr Lieben! Heute nehme ich euch mal mit unter meine Dusche
...
beziehungsweise ich zeige euch, was man unter meiner Dusche so alles findet! 
Von Haarpflegeprodukten, über Duschgele und Badezubehör ist alles mit dabei 


Wie man wohl unschwer erkennen kann, hab ich mich ein wenig in die Duschgele von Balea verliebt. Mein Liebling unter diesen ist aber auf alle Fälle 'Glamorous Nights', es riecht fantastisch und sieht genauso aus, wie man es sich vorstellt: es ist knallpink und glitzert wie verrückt! 

Auch beim Rasierschaum findet sich bei mir eine kleine Auswahl: ganz hinten seht ihr einen sehr günstigen Schaum von Isana, in der Mitte den Klassiker von Balea und vorn einen Duschschaum von Rituals, den man prima zum rasieren nutzen kann. Den Schaum von Isana habe ich bisher nur ein paar Mal benutzt, weil er irgendwie komisch riecht.. eigentlich soll er nach Melone duften, aber der Geruch erinnert mich eher an ein Chemie Labor, und schäumen tut er auch nicht so toll.. schade!
 Ein absolutes Highlight beim Duschen ist in letzter Zeit dieses Duschpeeling von treaclemoon geworden. Es riecht unglaublich lecker, undzwar nach der pinken Brausesorte, wirklich!
..und jaa, wie auf fast allen neuen Produkten in letzter Zeit ist auch hier ein wunderhübsches Einhorn drauf.. ( wo kommt denn dieser Hype eigentlich so plötzlich her? Weiß das Jemand? Dann klärt mich auf, bitte ..)

In Sachen Haarpflege kann ich mich momentan wirklich nicht entscheiden. Ich finde einfach kein Shampoo, mit dem ich komplett zufrieden bin.. 
Zuletzt benutzt, und fast aufgebraucht wurden diese beiden 'Sorten' von Wahre Schätze, Garnier. Das Hafermilch Shmapoo macht die Haare ultra weich und geschmeidig, allerdings wurden meine Haare davon relativ 'schwer' und hingen müde nach unten. 
Das Kamille Shampoo hingegen, hat mir eigentlich rundum gut gefallen. Es lässt meine blonden Haare wirklich erstrahlen und glänzen. 



Noch ein weiteres Shampoo von Garnier hat einen Platz unter meiner Dusche gefunden: das Tonerde Shampoo, ebenfalls von wahre Schätze. Es soll die Haare weniger schnell fettig machen. Nach einigem Benutzen kann ich das auch klar bestätigen! 
.. allerdings fühlen sich die Haare beim waschen furchtbar an! Total stumpf, als würde man sie mit Kernseife waschen. Kämmen lassen sich die Haare danach auch recht schwer. Wenn man aber etwas Spülung oder eine Kur zusätzlich benutzt, wird zumindest das Kämmen zu einem weniger anstrengenden Kampf.

Ganz neu unter der Dusche: das Pantene Pro-V Repair 2-1 Shampoo und Spülung. Ich liebe ja den ganz 'normalen' Shampoo Geruch von Pantene. Allerdings sind meine Haare mit der Doppelwirkung von Shampoo und Spülung ganz klar überpflegt. Einen Tag sehen sie super aus, aber danach gehts ohne Trockenshampoo und Babypuder überhaupt nicht. 

Natürlich darf es im Bad nicht an Badezusätzen fehlen! Ich bringe so oft ein neues Sprudel-, Pflege- oder Verwöhnbad mit nach Hause und ich denke, das geht sicherlich einigen von euch so. Davon kann man auch einfach nie genug haben.. vorallem wenn sie sooo wunderbar riechen! Besonders freue ich mich auf das 'For Men' Bad, es riecht so wunderbar frisch und es ist einfach mal etwas anderes.

Habt noch einen gemütlichen Abend und falls ihr Fragen oder Anregungen zu Produkten bzw. zu diesem Post habt, dann hinterlasst doch einfach ein Kommentar! Wir freuen uns über jedes :)