'Flawless Matte' Eyeshadow Palette - Preview

Mittwoch, 12. Oktober 2016

in
Link zum Produkt hier
Ich möchte euch heute einen ersten Einblick in die Makeup Revolution London "Flawless Matte" Lidschattenpalette geben.
Hoffentlich seid ihr nach dem Lesen dieses Posts genauso gespannt sie zu testen, wie ich!

Ich habe die Palette im Rossmann Onlineshop für 9,99€ gekauft.
Wie ihr auf dem obigen Bild sehen könnt kommt die Palette in einer wunderschönen bronze schimmerden Pappverpackung.

Die Palette an sich ist schwarz und aus Plastik. Wenn man sie in die Hand nimmt und hin und her wiegt fühlt sie sich schwer und einigermaßen hochwertig an.
Was mich sehr überrascht hat ist der riesige Spigel, der die Größe des gesamten Deckels einnimt. Bei einem so niedrigen Preis hätte ich damit definitiv nicht gerechnet.



Enthalten sind 32 matte Lidschatten in allen möglichen Nuancen, die sehr natürlich gehalten sind.
Es finden sich kühle Töne mit Blaustich, die sich super für einen smokigen Look eignen.

Außerdem finden sich wärmere rotstichige Töne und erdige Brauntöne. Es folgen orangestichige Töne, die sich perfekt als Transitionshades eignen und zu guter Letzt finden sich dann wieder kühlere brauntöne mit olivenem Einschlag.
Natürlich dürfen auch helle Highliterfarben nicht fehlen.


  


Besonders gut gefällt mir die Auswahl der Namen für die einzelnen Lidschatten.
Wenn man die Palette öffnet findet man eine Folie vor, auf der die Namen aufgedruckt sind.

Diese kann man nun über die Tiegel legen und die einzelnen Namen gut zuordnen.
Meiner Meinung nach sind die Namen für die Nuancen punktgenau gewählt und beschreiben sie exakt. Von Sand über Taupe über Mud bis hin zu Smoke sind alle möglichen Naturfarben vertreten.




Mein Fazit: Die Palette macht auf mich einen rundum überzeugenden ersten Eindruck!
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier genau.
Für knapp 10€ kann man rein gar nichts falsch machen.
Natürlich habe ich die Lidschatten zum momentanten Zeitpunkt noch nicht geswatched, dennoch bin ich bereits von der Aufmachung der Palette begeistert.


Im übernächsten Post wird es dann ein Rundumreview inklusive Swatches zu dieser Palette geben. Ihr dürft gespannt sein!